Online-Vortrag:

Schulischem Mobbing kompetent begegnen

Prävention, Intervention, Sanktion: Das müssen Sie wissen!

  • Handlungsfeld: Öffentlichkeitsarbeit & Kooperation, Schulkultur, Unterricht & Erziehung
  • Dauer: 90 Minuten
  • Personenanzahl: unbegrenzt
  • Veranstaltungsformat: Vortrag
Normalpreis: 625,00 € Mitgliedspreis: 125,00 €

Beschreibung:

Was bedeutet eigentlich Mobbing in der Schule? Hierzu kursieren viele falsche und damit für alle Beteiligten schädliche Vorstellungen. Mobbing umfasst nicht nur die Beziehungen zwischen Täter und Opfer, sondern ebenfalls die Unbeteiligten und hat damit erhebliche Auswirkungen auf das Lernen in der betroffenen Klasse.

Da Mobbing in sehr unterschiedlicher Form und Intensität auftreten kann, gibt es keine standardisierte Lösung des Problems. Daher werden viele Anti-Mobbing-Handlungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt und die Besonderheiten schulischen Mobbings gegenüber anderen Gewaltformen klar gemacht.

Sie bekommen wirksame Methoden vermittelt, Mobbing zu erkennen, erhalten Präventions- und Interventionsmöglichkeiten sowie hilfreiche Anregungen, ein professionelles Konfliktverhalten zu entwickeln.

Interessant für:

Schulleitung, Schulleitungsteam, Lehrkräfte, Leitende Lehrkräfte

Inhalt & exemplarischer Ablauf:

  • Abgrenzung von Mobbing gegenüber anderen Gewaltformen, Erkennen von Mobbing 

  • Interventionsstrategien

  • Die Rolle von Lehrenden in Mobbingprozessen

  • Führen von Konfrontationsgesprächen mit Mobbenden

  • Elterngespräche im Kontext mit Mobbing 

  • Entwicklung schulbezogener Strukturen

Ziele:

  • Grundlegende Kenntnisse über Formen und Folgen von Mobbing

  • Handlungssicherheit auf der Basis verschiedener Interventionsstrategien

  • Professionalisierung der Konfliktkompetenz

  • Entwicklung dauerhafter, schulbezogener Strukturen gegen Mobbing

Referent

Wolfgang Kindler Fortbildungsleiter, Beratungslehrer und Autor

Experte für Gewaltprävention, Mobbingintervention, Konfliktbearbeitung

Zur Vita

Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7021

Anmelden

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein

Passwort vergessen

Damit auch Sie ab sofort alle exklusiven Mitgliedsvorteile von Schulleitungsberatung.de nutzen können, registrieren Sie sich jetzt kostenlos und testen Sie unseren Service 4 Wochen gratis!

Jetzt 4 Wochen gratis testen
Mehr Informationen