Online-Vortrag:

Shared Leadership

Geteilte Verantwortung für das Gelingen von Führung

  • Handlungsfeld: Personal & Führung, Schulkultur, Organisation & Verwaltung
  • Dauer: 90 Minuten
  • Personenanzahl: 5-150
  • Veranstaltungsformat: Vortrag
Normalpreis: 800,00 € Mitgliedspreis: 400,00 €

Beschreibung:

Die Bibliotheken sind gefüllt mit Literatur zur Frage, was gutes Führungshandeln ausmacht. Verblüffend oft wird dabei übersehen, dass Führen und Folgen immer zusammen gedacht werden müssen: Ohne Folgen keine Führung. Und vor allem gilt: Die Verantwortung dafür, dass Führungsaufgaben gut wahrgenommen werden können, tragen Führende und Folgende gemeinsam.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Mit Folgen ist hier nicht blinder Gehorsam oder Unterwerfung gemeint, im Gegenteil. Es geht um verantwortungsvolles, selbstbewusstes, konstruktives Handeln in einer spezifischen organisatorischen Rolle. Shared Leadership bedeutet, dass prinzipiell jede/-r mal die Leadership-Rolle und mal die Followership-Rolle übernehmen kann. Beide Rollen sind gleichwertig. Der Unterschied liegt darin, dass aus verschiedenen Perspektiven verschiedene Teilaufgaben übernommen werden, damit die gemeinsame Aufgabe einer Organisation erledigt werden kann.

Interessant für:

Schulleitung, Schulleitungsteam, Leitende Lehrkräfte, Lehrkräfte

Inhalt & exemplarischer Ablauf:

In diesem interaktiven Vortrag geht es um die Frage, wie die Verantwortung für das Gelingen von Führung auf viele Schultern verteilt werden kann und welche Mitverantwortung insbesondere die Folgenden übernehmen können.

Ziele:

  • Sie als Teilnehmer/-in haben Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Zusammenspiel zwischen Führen und Folgen reflektiert.
  • Sie haben Anregungen erhalten, wie die geteilte Verantwortung für das Gelingen von Führung an Ihrer Schule noch besser verankert werden kann.

 

    Referent

    M.A. Robert Erlinghagen Supervisior, Coach, Prozess- und Organisationsberater, Trainer

    Experte für Shared Leadership, neue Organisationsprozesse und -strukturen

    Zur Vita

    Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

    Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

    E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7021

    Anmelden

    Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein

    Passwort vergessen

    Damit auch Sie ab sofort alle exklusiven Mitgliedsvorteile von Schulleitungsberatung.de nutzen können, registrieren Sie sich jetzt kostenlos und testen Sie unseren Service 4 Wochen gratis!

    Jetzt 4 Wochen gratis testen
    Mehr Informationen